Atmung und Dao Yoga

Ganzkörperatmung, Loslassen und Energie

Mit Ganzkörperatmung werden wir geboren; eine Vitalität und Freiheit im Körper welche Babys mit auf die Welt bringen. Wir möchten diese Vitalität wiederherstellen und erhalten und eine Atmung die den ganzen Körper mit einbezieht ist dabei zentraler Bestandteil. Atmung spiegelt sehr eng den Zustand unseres Nervensystems wieder und hat direkte Auswirkung auf unser Wohlbefinden. Daher kann Atmung sehr gut zum Lösen von Blockaden verwendet werden, und ist zentraler Teil des Dao Yoga.

Dao Yoga entstammt aus der daoistischen Philosophie und hat nichts mit dem indischen Yoga zu tun. In gleichmäßiger Ganzkörperatmung gehen wir sehr sanft in leichte Sitz und Liege-Positionen, von denen wir uns sehr langsam, leicht und sanft lehnen oder in eine andere Richtung bewegen. Bei dem Feststellen des kleinsten Widerstandes, stoppen wir mit der Bewegung und nutzen den Atem, loszulassen und die Blockaden zu lösen, und gehen danach sanft ein Stück weiter.

Leitung: Sandra Martin Dr. Jochen Schulz
Wann: 24. August 2024
Kurszeiten: Sa 14-17 Uhr
Wo: Haus Wehrden - Heilraum
Preis: 44 € (Mitglieder 36 €)
Anmeldeschluss: 17. August 2024

Anmeldung

Javascript muss aktiviert sein um dieses Kontaktformular zu nutzen.

Wissenswertes.pdf bzgl. Übernachtung, Verpflegung etc.
Menü