Natur-Meditation und -Wahrnehmung

Meditation und Wahrnehmung mit allen Sinnen in und mit der Natur.

Beginnend mit Dankbarkeit für unser Dasein tauchen wir ein in einfache aber funktionierende Techniken, die dich wieder mehr mit Seele, Geist, Körper und der natürlichen Umwelt verbinden.

Du lernst an diesem Wochenende verschiedene Werkzeuge aus den Bereichen Taoismus, Schamanismus/Animismus und Wildnispädagogik kennen. Das sind Techniken die sich schon über die Jahrtausende hinweg bei unseren frühsten Vorfahren bewährt haben. Während des Kurses erfährst du, wie du diese alten Fertigkeiten ganz pragmatisch in der heutigen Zeit anwenden kannst

Wenn du diese Übungen zu einem festen Bestandteil deines Alltags machst, wirst du mit der Zeit mehr und mehr erfahren, wie zutiefst sinnlich und umfassend das Leben sein kann.

Dieser Kurs zielt auf eine ganzheitliche Entwicklung deiner Sinne ab, Intuition wird ebenso geschult, wie all die anderen Sinne. Wir treten in Verbindung mit Erde, Himmel und Natur, tauchen ein in die Wahrnehmung von uns Selbst und der Natur um uns herum und lauschen.

Ob im Wald oder im Großstadtdschungel eine gute Wahrnehmung ist überall wichtig und sie hilft uns dabei, das wir uns wieder wahrhaft als Teil des großen Ganzen erfahren können.

Themen dieses Kurses werden u.a. sein:

  • Warum ist Naturwahrnehmung wichtig und welche Einflüsse fördern oder hemmen diese?
  • Kraftverlust- eine Epidemie unserer heutigen Kultur und wie Natur unseren Heilungsprozess unterstützen kann.
  • Was ist Seele, Geist und das Selbst, deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede aus einer ursprünglichen natürlichen Sicht
  • heilsames Kreisbewußtsein/ Gemeinschaft
  • Erfahrungen und Techniken für ein ganzheitlich sinnliches Erleben von Natur
  • Auf dem Weg zu mehr Naturbewußtsein, Verbündete und deren Medizin
  • Tierformen
  • (daoistische) Meditation und Achtsamkeit

u.v.m

Es bestehen keinerlei Voraussetzungen für das Seminar.

Wir freuen uns auf Euch!

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

Leitung: Stanley & Jochen
Wann: 5. August 2022 bis 7. August 2022
Kurszeiten: Fr 18 Uhr, Sa 10-17 Uhr, So 10-16 Uhr
Wo: Haus Wehrden
Mitbringen: wetterfeste Kleidung inkl. Regenbekleidung, Sitzunterlage und Getränk
Preis: 168 € (Mitglieder 148 €)
Anmeldeschluss: 30. Juli 2022
Verbindliche Anmeldung bis zum Anmeldeschluss. An dem Datum fällt die Entscheidung ob das Seminar stattfindet. Stornierung vor Anmeldeschluss: Rückerstattung der Seminargebühr. Stornierung nach Anmeldeschluss: Gutschein über Seminarbetrag abzgl. 25 € Bearbeitungsgebühr.
Menü