Meditation - Auflösen von Blockaden

Daoistische Meditation in der Wasser-Tradition hat eine Kernidee:

Wenn ich alles löse was mich blockiert, zeigt sich das was Wahr ist.

Teil des Kurses ist auch Dao Yoga und Ganzkörperatmung .

Wir versuchen Blockaden bewusst zu machen und diese zu lösen. Wenn diese verschwinden, kommt zunehmend das zum Vorschein wer und was wir sind. Wahrheit wird sich zunehmend zeigen. Blockaden lösen wir erst im physikalischen Körper und dann höher und feiner, im Energie-, Emotional-, Mental-Körper und darüber hinaus.

Wir üben gemeinsam daoistische Ganzkörperatmung (Atmen wie ein Baby), innere Wahrnehmung (das Entwickeln von inneren Sinnen) und die zentrale Technik: Das äußere und innere Auflösen von Blockaden.

Wir fördern entspannte Konzentration, Körperwahrnehmung, Ausgeglichenheit und innere wie äußere Ruhe.

Leitung: Jochen
Kurszeiten: Sa 10-17 Uhr, So 10-16 Uhr
Wo: Haus Wehrden - Wachraum
Preis: 188 € (Mitglieder 165 €)
Menü