Inneres Lächeln und Selbst-Liebe

Liebevolle Einstellung zu sich Selbst

Eine alte daoistische Qigong-Übung ist das Innere Lächeln und das Aufspüren und Auflösen von Blockiertem, um die positive und heilende Energie freizusetzen.

Das Innere Lächeln beginnt als Entspannungsübung in den Augen und endet damit, dass du dich in jede Körperzelle verliebst! – Robert Stooß

Damit sind wir schon beim Thema Selbst-Liebe. Wärend das innere Lächeln eher körperlich und energetisch wirkt, steigen wir dann in die tieferen seelischen Themen von Selbst-Liebe durch berührende Meditationen ein.

Das Innere Lächeln ist eine wirkungsvolle Entspannungstechnik und Vorbereitung für tiefergehende Meditation. Es erzeugt ein Glücksgefühl, was wir in den ganzen Körper bringen, und dem Körper das Gefühl geben, dass er geschätzt und geliebt wird. Bringen wir diese Gefühl in die höheren Ebenen unseres Seins und Selbst können wir innere bedingungslose Zufriedenheit erfahren. Mit mehr Selbst-Liebe verlieren wir den Drang im Außen etwas suchen und finden zu müssen; wir werden grundlos glücklich.

Inneres Lächeln

Folgende positive Effekte können wir durch das innere lächeln erreichen:

  • Harmonisierung aller inneren Organe.
  • Schafft Bewusstsein für Innen und Außen.
  • Funktionelle Störungen der Organe rechtzeitig zu spüren und zu regulieren.
  • Verdrängte Emotionen wahrnehmen und lösen.
  • Dein Energiefulss besser lenken und vermehren und damit besser Stress abzuwenden.

Meditation mit Fokus Selbst-Liebe

die Meditation baut auf dem inneren Lächeln auf, integriert es und bringt es auf eine neue Ebene:

  • Wir gehen noch tiefer in die emotionalen und mentalen Körper und weiter hinauf.
  • Wir ergründen was es mit dem Selbst auf sich hat und entdecken die verschiedenen Facetten.
  • was ist Liebe? Liebe ist keine Emotion sie ist eine fundamentale Energieform. Liebe erschafft.
  • Bedingungslose Liebe zu sich Selbst ist Kern jeder Spiritualität.

Bei Interesse bitte via e-Mail anmelden! Danke!

Leitung: Sandra & Jochen
Wann: 2. Juli 2022 bis 3. Juli 2022
Kurszeiten: Sa 10-17 Uhr, So 10-16 Uhr
Wo: Wachraum
Preis: 168 € (Mitglieder 148 €)
Anmeldeschluss: 25. Juni 2022
Verbindliche Anmeldung bis zum Anmeldeschluss. An dem Datum fällt die Entscheidung ob das Seminar stattfindet. Stornierung vor Anmeldeschluss: Rückerstattung der Seminargebühr. Stornierung nach Anmeldeschluss: Gutschein über Seminarbetrag abzgl. 25 € Bearbeitungsgebühr.
Menü