Grundlagen Energiearbeit - Basis

Daoistisches Qigong der Wasser-Tradition ist inhärent ausgleichend, balancierend und bringt einem zunehmend zu sich Selbst. Hier lernt man Grundlagen in immer tiefergehenden Spiralen.

Der Weg zu Sich führt über Entspannung auf allen Ebenen des Körpers, Geist und Seele und lässt uns wieder frei fließen. Blockaden werden gelöst und unser Potential wiederhergestellt und mit zunehmender Übung erweckt.

Dies ist ein laufender Kurs und wir üben Grundlagen und Neigong Prinzipien in diversen Übungen, als auch Qigong-Formen. Insbesondere werden wir Qigong Standpositionen, Wolkenhände, kreisende Hände und die Wirbelsäulenübung üben.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich und für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Inhalte dieses Kurses sind Vorraussetzung für tiefergehende Kurse (siehe Kombi-Mitgliedschaft).

Leitung: Jochen Schulz
Wochentag: Mo.tags
Start: 17:45 Uhr
Länge: 60 Min.
Wo: Haus Wehrden - Heilraum
Typ: (G)
Menü